Zur Startseite
  • Aktuelles

Aktiv werden

Kinder + Jugend

Archiv

Vogelzugplan für das Regnitztal bei Baiersdorf

Vielleicht hatten auch Sie dieses Jahr (2020) den Eindruck, dass besonders viele Singvögel im Frühjahr zu uns gekommen sind.
Im Mai dieses Jahres habe ich schon über die Zugvögel geschrieben, ihre weite gefährliche Reise in den Süden und ihre Wiederkunft bei uns.
Diesmal möchte ich noch ein paar Ergänzungen dazu abgeben und Sie auf einen „Vogelflugplan“ aufmerksam machen, den ich für unser Vogelschutzgebiet im Regnitztal erstellt habe.
Die Zusammenstellung kann nur eine Groborientierung sein, da es eine unübersehbare Vielzahl von Vögeln im Vogelschutzgebiet gibt. Ich habe mich deshalb auf die häufigsten und bekanntesten Vögel konzentriert, aber auch die seltenen und geschützten Vögel erwähnt, die im Regnitztal noch ein letztes Rückzugsgebiet gefunden haben und für die der Schutz dort besonders wichtig ist.
Bei manchen Vögeln können die  Zugzeiten nicht eindeutig angegeben werden, da sie bei Jung- und Altvögeln unterschiedlich sind, wie ich beim Kuckuck schon erwähnt habe.
Bei manchen Arten ersetzen nordische Wintergäste die von uns wegziehenden Vögel.
Und jetzt wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Suchen und hoffentlich auch Entdecken der verschiedenen Vögel im Zugfahrplan und im Regnitztal.