Vortrag: Welches Auto kann ich im Moment mit gutem Gewissen kaufen?

Bund Naturschutz Erlangen in Kooperation mit der VHS

Datum
23.02.2018 19:30 - 21:30

Ort
Erlangen

Lesecafé in der  Altstadtmarkt-Passage,
Hauptstr. 55,
91054 Erlangen

Der Dieselbetrug hat große versteckte Missstände rund um unser geliebtes Kind Auto offengelegt.
Dazu kommt noch die unselige „Umweltprämie“ für den momentanen Neukauf. Was wollen die Hersteller damit? Bei objektiver Betrachtung geht damit der Betrug weiter, der Wirrwarr um die zukünftigen Abgasnormen ist darum willkommen.

Der Vortrag informiert über konventionelle und jetzt schon vorhandene alternative Antriebe, die garantiert bei etwaigen Fahrverboten nicht betroffen sind.

Es werden die Antriebsarten wie Benzin, Diesel, Hybrid, Erdgas, Autogas, Elektro usw. im Detail betrachtet und die jeweiligen Vor-und Nachteile praxisnah diskutiert.
Damit erhält der Zuhörer eine konkrete Hilfe für einen in naher Zukunft anstehenden Autokauf, bei dem auf seine Gebrauchsgewohnheiten und die Umweltverträglichkeit Bezug genommen wird.

Vortragender:  Heinz Horbaschek,
Bund Naturschutz Erlangen in Kooperation mit der VHS