Raus aus der Kohle!

Vortrag und Diskussion mit Dr. Herbert Barthel

Datum
29.11.2018 19:30 - 22:00

Ort
Erlangen

Eintritt frei
vhs Erlangen, Friedrichstr. 19, Großer Saal

Veranstalter: VHS in Kooperation mit Energiewende ER(H)langen e.V.

Wissenschaftler warnen: Uns bleibt nur noch wenig Zeit! Die Klimakrise hat bereits begonnen. Ganz
konkret in Form von Stürmen, Hitzerekorden, Starkregen und Überschwemmungen. Diese Phänomene
sind auch in Erlangen und Umgebung längst immer häufiger spürbar! Jetzt geht es darum, die schlimmsten
Folgen der menschgemachten Erderwärmung abzuwenden. Ein Hauptverursacher hierfür ist die Kohle.
Kohlekraftwerke laufen noch immer auf Hochtouren und blasen ihre klimaschädlichen und giftigen Abgase
in unsere Luft. Seit fast einer Dekade ist der CO2 - Ausstoß in Deutschland nicht mehr gesunken! In den
letzten beiden Jahren gar gestiegen. Weshalb ein zügiger Ausstieg aus der Kohle dringend notwendig
scheint und wie dieser gelingen kann, wird an diesem Abend von einem Experten für Energie- und Klimafragen
erörtert.

Dr. Herbert Barthel ist Referent für Energie und Klima beim Bund Naturschutz in Bayern e. V.

Moderation: Stefan Jessenberger