Zur Startseite
  • Aktuelles

Aktiv werden

Kinder + Jugend

Archiv

  • Home  › 
  • Aktuelles

Klimaschutz – Ideen für Ihren Orts- oder Stadtteil gesucht

Das Klimabudget der Stadt Erlangen stellt für die Klima-Initiativen ihrer Bürgerschaft insgesamt 65.000 Euro bereit.

18.06.2021

Haben Sie Ideen für den Klimaschutz, die Sie gerne in die Tat umsetzen würden? Damit das nicht am Geld scheitert, unterstützt das neue städtische Förderprogramm „Klimabudget“ Ihre Projekte. Das Klimabudget wurde speziell für die Stadt- und Ortsteile entwickelt und soll die Bürgerschaft ermutigen, eigenständig Projekte und Aktivitäten für den Klimaschutz anzustoßen. Teilnehmen können Vereine, Initiativen, Schulen, Religionsgemeinschaften sowie Privatpersonen ab 14 Jahren. In jedem der 13 Stadt- und Ortsteile stehen jährlich 5.000 Euro als Zuschuss zur Verfügung.

Jeder Förderantrag wird zunächst vom Klima-Team der Stadt Erlangen auf seine Machbarkeit und seinen Beitrag zum Klimaschutz und Allgemeinwohl geprüft. Welche Projekte finanziell unterstützt werden, darüber stimmen die jeweiligen Orts- und Stadtteilbeiräte ab.

Das Klimabudget lädt dazu ein, gemeinsam aktiv im Klimaschutz zu werden. Wie wär es mit dem Angebot eines Reparatur-, Schenk- oder Tausch-Cafés, einem gemeinsamen Klimafrühstück mit regionalen und pflanzlichen Zutaten, einer informativen Klima-Radrallye oder einem öffentlichen Klima-Science-Slam? Sicherlich schlummern in Ihnen schon hervorragende Ideen, wie Sie Klimaschutz und Allgemeinwohl zusammenbringen können. Lassen Sie sich mit bis zu 5.000 Euro durch die Stadt Erlangen finanziell unterstützen und helfen Sie mit, Ihren Orts- oder Stadtteil klimafreundlicher zu machen. Teilen Sie diese Neuigkeit gerne mit Familie, Freundeskreis, Kollegium und Bekannten!

Im Zeitraum vom 1. Juli bis zum 1. Oktober 2021 können Sie Förderanträge stellen und erhalten Ende des Jahres eine Rückmeldung. Sollte Ihr Projekt in diesem Jahr nicht mehr durchführbar sein, so können Sie es auch im Frühjahr 2022 realisieren. Informationen zum Förderprogramm finden Sie unter www.erlangen.de/klimabudget.

Kontakt

Stadt Erlangen
Amt für Umweltschutz und Energiefragen
Simone Zippel (Klimaschutzbeauftragte)
E-Mail: simone.zippel@stadt.erlangen.de
Tel.: 09131 / 86-2330

Mitgliederzeitschrift

Die Mitgliederzeitschrift 1/2021 der Kreisgruppe Erlangen erhalten Sie hier als PDF - Dokument.

Hier geht es zum Archiv der halbjährlichen Mitgliederzeitschrift (früher Infoblatt)

BN-Kreisgruppe Erlangen auch auf Facebook

Dort gibt es viele interessante Termine und Neuigkeiten. Fragen und Anregungen an den Vorstand können so auch ganz unkompliziert gestellt werden. Jetzt gleich "gefällt mir" klicken und uns folgen!

https://www.facebook.com/BNErlangen